Stiefgeschwister beim ficken erwischt

200 Ansichten

1   0

Nikki Peach und ihre Freundin Mackenzie Moss bereiten sich darauf vor, in der Schule für das Cheer Squad zu probieren. Nikki ruft ihren Stiefbruder Brad Sterling an, um ihnen zu helfen, indem sie Fotos und Videos ihrer Routine machen. Brad macht keine sehr guten Bilder, aber als Fotograf zu spielen hat den Vorteil, ihn nett und geil zu machen. Mackenzie bemerkt und spielt total mit dem heißen Stiefbruder ihrer Freundin. Ermutigt peitscht Brad seinen Schwanz aus und wartet auf seine Chance, ihn in Mackenzies gierige Beute zu stecken, während Nikki den Rücken dreht.



Die beiden haben die Chance, sich wirklich persönlich zu begegnen, als Nikki sich entschuldigt, auf die Toilette zu gehen. Als sie zurückkehrt, setzen die Mädchen ihre Heiterkeitspraxis fort. Brad macht sich bereit, Mackenzie noch einmal einen Vorgeschmack auf das D zu geben, aber die beiden blonden Mädchen haben die Plätze getauscht, während Brad nicht hinschaute und er seine Stiefschwester fickt! Nikki ist anfangs sauer, aber irgendwann sieht sie eine Chance, da Brads Kumpel der Kapitän des Cheerleaders ist. Sie willigt ein, ihren Stiefbruder zu ficken, als Gegenleistung dafür, dass er ihr einen Platz im Team verschafft.



Nikki führt Brad zur Couch und lässt sich auf Hände und Knie von ihrem Bruder in ihrem Doggystyle ficken. Mackenzie sieht sie beim Ficken und flippt aus, aber Nikki fordert sie auf, mitzumachen. Sie gibt Mackenzie großzügig die Gelegenheit, Brads Fickstock zu genießen. Danach wechseln sich die Mädchen ab. Sie reiten Brad für alles, was er wert ist, aber am Ende sorgen sie dafür, dass er mit einem doppelten Blowjob fertig wird, bei dem beide Mädchen lächeln und mit Sperma bedeckt sind, während Brad auf beiden Gesichtern verrückt wird.


Kategorie Video  /  Inzest Porno

Mehr anzeigen
Kommentare

0 Kommentare