Papa geniale Stieftochter Muschi ficken

196 Ansichten

1   0

Die schöne Gianna Gem neigt dazu, sich in Schwierigkeiten zu bringen, besonders wenn sie mit einer bestimmten Freundin rumhängt. Als sie ihre Stiefmutter fragt, ob sie heute Abend mit ihr zu einer Party gehen kann, gibt die besorgte Dame ihr ein strenges Nein. Gianna ist sauer, aber es gibt nichts, was sie wirklich tun kann. Während sie unter dem Dach ihrer Mutter lebt, muss sie sich an ihre Regeln halten. Zum Glück ist ihre Mutter nicht die einzige, die das Sagen hat. Ihr Stiefvater hat auch ein Mitspracherecht, wenn es darum geht, die Regeln für Gianna festzulegen, und er ist viel verständnisvoller. Normalerweise muss Gianna nur ein wenig schmollen und der Typ ist wie Kitt in ihren Händen. Doch dieses Mal, als Giannas Stiefvater den großen Zusammenbruch zwischen Gianna und ihrer Mutter miterlebt, hat er einen Plan. Er wartet, bis Giannas Mutter die Augen schließt, um sich auszuruhen, und unterhält sich dann eins zu eins mit dem besorgten Teen. Zu diesem Zeitpunkt wird Gianna alles tun, um zu dieser Party zu gelangen. Wenn ihr Stiefvater vorschlägt, dass sie einige Gefälligkeiten austauschen, ist sie total begeistert. Sie kümmert sich nicht einmal darum, dass sie Familie sind! Der perverse Kerl fährt mit seiner Hand über Giannas geschmeidiges Bein und macht sich auf den Weg zu ihrer beschnittenen Muschi. Dann schlabbert sie auf seinem dicken Knochen herum, bis er nicht mehr davon abhalten kann, in ihre Möse einzudringen. Er steckt seinen massiven Penis in ihre triefende Vagina und schlägt auf sie ein, als sie ein orgasmisches Stöhnen ausstößt. Sie hält sich den Mund zu, damit sie ihre Mutter nicht stört, die immer noch fest neben ihnen ruht! Der geile Kerl fickt seine feuchte Stieftochter Fotze, bis er seine repariert hat. Dann darf Gianna machen, was sie will! Dieser Typ hatte definitiv einen Geniestreich, als er sich diese Geschichte ausgedacht hat.


Mehr anzeigen
Kommentare

0 Kommentare