Lesbensex mit meiner geilen Schwägerin

114 Ansichten

1   0

Hadley Mason ist in ihrem Schlafzimmer und sieht genervt aus. Sie telefoniert mit ihrer Freundin und sagt: „Ich war so aufgeregt, die neue Freundin meines Bruders heute Abend beim Abendessen zu treffen, aber wie immer war er die ganze Zeit ein Arsch. Ja, ich habe ein paar Zaubertricks gemacht, was hat DAS mit irgendetwas zu tun? ... Hey, das ist nicht cool, du weißt, wie ernst es mir damit ist. Ich schätze, es spielt keine Rolle, denn er hat mich so dumm vor ihr aussehen lassen ... '



Es klopft an der Tür und Hadley sagt, sie muss gehen. Sie setzt sich auf und erhebt ihre Stimme. Wenn es ihr Verlierer ist, will sie ihn nicht sehen. Die Tür öffnet sich und Skylar Snow schaut herein und sagt, dass es stattdessen seine Verliererin ist. Hadley wird sofort weicher und sagt, dass sie keine Verliererin ist - okay, vielleicht ist sie ein bisschen, weil sie ausgerechnet mit ihrem Bruder ausgeht. Skylar kichert und zuckt die Achseln und sagt, dass es ihm gut geht. Sie fragt dann, ob sie hereinkommen dürfe. Hadley sagt sicher und lädt sie weiter in den Raum ein.



Skylar sagt, sie sei bei Hadley vorbeigekommen, um sich für ihren Freund zu entschuldigen. Hadley sagt, Skylar muss sich nicht entschuldigen. Hadleys 19 und Skylar müssen gleich sein, oder? Ja, das ist sie, bestätigt Skylar. Also sind sie beide erwachsene Frauen, die keine Ausreden für seine schlechten Manieren machen müssen. Skylar gibt zu, dass sie die Zaubertricks mochte und bittet Hadley, ihr mehr zu zeigen. Hadley gibt auch zu, lesbisch zu sein, was Skylar ein bisschen nervös zu machen scheint.



Hadley zieht ihr Zaubereroutfit an. Skylars Augen weiteten sich und sie sah erregt aus. Sie sagt, Hadley sieht wunderbar aus! Hadley bedankt sich bei ihr, stolz auf das Lob, und tritt dann auf.



Der erste Stich ist ein Kartentrick. Im Laufe des Tricks hat sich herausgestellt, dass Skylar die beiden Herzen ausgewählt hat. Hadley vervollständigt den Trick und sagt neckend: „Zwei von Herzen, was? Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich denken, du gibst mir ein Zeichen! ' Skylar ist verlegen und versucht dies zu leugnen, aber es ist nicht übermäßig überzeugend.



Als Hadley ihren zweiten Trick ausführt, die Illusion einer geraden Büroklammer, die sich biegt, ruft Skylar sie spielerisch heraus und sagt: "Du bist überhaupt nicht gerade!" Hadley grinst und sagt, dass sie weiß, dass sie es nicht ist. Was ist mit Skylar?



Für den nächsten Trick kündigt Hadley an, dass sie eine Münze verschwinden lassen und wieder auftauchen wird. Hadley schnippt mit den Fingern und die Münze in ihrer Hand verschwindet. Einen Moment später greift Hadley kühn zwischen Skylars Spalt und zieht die Münze heraus. Wenn die Mädchen so nah beieinander sind, scheint es einen Funken zu geben. In dem Moment gefegt, lehnen sie sich an und küssen sich leidenschaftlich.


Kategorie Video  /  Lesben Porno

Mehr anzeigen
Kommentare

0 Kommentare