Lesbenfilm mit Mutter und Tochter

166 Ansichten

2   0

Die vollbusige Schönheit Dorothy Black ist in einem hautengen Kleid und hohen Absätzen unwiderstehlich. Als Sandra Shines erotischer Lesbenfilm "Maid To Cum" beginnt, verlässt die atemberaubende Puma ihre Wohnung und begrüßt das süße blonde Hausmädchen Nikki Hill an der Tür. Bald ist Nikki in ihre Hausarbeit vertieft, doch als sie im Schlafzimmer ein Sexspielzeug findet und versehentlich Dorothys Laptop einschaltet, um eine Sammlung nackter Selfies zu sehen, kann sie nicht anders, als erregt zu werden. Sie masturbiert auf dem Bett, die Uniform ist aufgeknöpft und die Finger bewegen sich zwischen ihren bestrumpften Schenkeln, als Dorothy nach Hause zurückkehrt und sie fängt. Die dominante ältere Frau führt Nikkis Hände zu ihren wunderschönen Brüsten und ermutigt sie, sie zu streicheln und zu quetschen.



Sie küsst die bezaubernde Magd, zieht sie aus und drückt sie auf den Rücken, wobei sie auf ihre Brustwarzen aufpasst, und entblößt dann ihre eigenen riesigen Brüste, damit Nikki unersättlich saugt. Dorothy zieht Nikkis weißes Höschen beiseite und beginnt, ihre rasierte Muschi zu lecken. Dann greift sie nach dem trägerlosen Dildo und drückt das fette Ende in ihre eigene Muschi in ihrer Strumpfhose, während sie sich darauf vorbereitet, ihre neue Freundin zu ficken. Nikki schnappt nach Luft, als Dorothy mit dem falschen Schwanz in sie eindringt und sie stetig bohrt, um sie wild zu machen. Während sich ihre Aufregung steigert, legt sich Dorothy zurück, damit Nikki sich auf sie setzen und hart reiten kann. Nach einem intensiven Orgasmus reißt Nikki Dorothys Strumpfhose auf und schlägt auf ihren durchbohrten Kitzler ein, um die sexy MILF zu einem mächtigen Höhepunkt zu bringen.


Kategorie Video  /  Lesben Porno

Mehr anzeigen
Kommentare

0 Kommentare