Geile lesbische Ärztin reibt und isst die Muschi des Patienten

271 Ansichten

2   0

India Summer ist eine besorgte Lehrerin, die einen ihrer Schüler untersucht. Sie schickte den Schüler wegen Kopfschmerzen in das Büro der Schulkrankenschwester, hat ihn jedoch seitdem nicht mehr gesehen. Tatsächlich scheinen in letzter Zeit viele Studenten die Krankenschwester zu besuchen, und Indien will es herausfinden.



Als Indien Schwester Silvia Saige untersucht, ist sie sofort misstrauisch, als sie das Höschen eines Teenagers in ihrer Manteltasche findet. Obwohl Silvia versucht, sich zu befreien und erwähnt, wie wichtig ihr das geistige und körperliche Wohlbefinden der Mädchen ist, wächst der Verdacht Indiens. Als Indien dem Dekan mitzuteilen droht, dass etwas faul ist, dreht Silvia die Hitze auf, während sie sauber kommt.



Als Silvia sich zu sich zieht und langsam über Indiens Bein gleitet, gibt sie zu, dass die Mädchen auch wegen sexueller Erleichterung zu ihr kommen. Tatsächlich wurde der betreffende Student nach einer besonders mitreißenden Sitzung nach Hause geschickt, um sich zu erholen. Obwohl Indien schockiert ist, gerät sie in den Bann von Silvia, und es wird schnell klar, dass SIE auch Erleichterung braucht!



Silvia ist bestrebt zu gefallen, als sie anfängt, Indiens Muschi zu reiben und zu essen. Indien ist von Wollust verzehrt und erwidert den Gefallen. Es ist eine Freude, Silvia so zu erleben, wie es ihre Schüler tun. Als sie zu einem Höhepunkt gebracht wird, hat Indien das Gefühl, dass sie noch mehr Reisen ins Büro der Krankenschwester unternehmen wird!


Kategorie Video  /  Lesben Porno

Mehr anzeigen
Kommentare

0 Kommentare