Fick meine Schwester und ihre heiße Freundin

58 Ansichten

1   0

Kiara Cole und Emma Starletto spielen ein Spiel, als Kiaras Stiefbruder Jason hereinkommt und bittet, mitzumachen. Kiara fordert Jason auf, wegzugehen, aber er hängt herum und verwöhnt stattdessen ihren Kamelzehen. Er weist schließlich darauf hin und behauptet, dass es ihn hart macht. Emma ist begeistert und Kiara mag protestieren, aber sie ist es auch. Als Jason seinen Schwanz auspeitscht, um zu beweisen, dass er nicht klein ist, versuchen die Mädchen, ihn zu ignorieren. Jason wird nicht ignoriert. ER fängt an, mit dem Finger auf seine Stufentasche zu schlagen, um sie abzulenken und sie das Spiel verlieren zu lassen.



Schließlich erzählt Emma Kiara, dass sie nicht weiß, wie es Kiara geht, weil sie sofort abspritzen würde. Jason sagt Emma, ​​dass sie ihre Muschi zu ihm bringen soll und sie gibt das Spiel auf, um genau das zu tun. Die Mädchen streiten sich, als Emma gesteht, dass sie Jasons Schwanz lutschen will. Als Emma damit fertig wird, lässt sich Kiara in einen Stiefbruder BJ hineinziehen.



Kiara schwört, dass sie total fertig ist, besonders wenn Emma ihre Shorts herunterzieht und für einen steifen Ritt auf Jasons Fickstock hüpft. Sie behält diese Linie bei, bis sie entscheidet, dass sie die gleiche Menge Spaß haben möchte, die ihre Freundin hat. Jetzt, da der Schein verschwunden ist, teilen sich die Mädchen Jason, während sie abwechselnd auf seinem Schwanz reiten und sich gegenseitig an den cremefüllten Ficklöchern laben. Wenn beide satt sind, gehen sie wieder auf die Knie und saugen weiter, bis ihr Double BJ mit einer Gesichtsbehandlung von Jason belohnt wird.


Kategorie Video  /  Inzest Porno

Mehr anzeigen
Kommentare

0 Kommentare